Ihr Neubauprojekt

Sie planen den Bau eines Einfamilienhauses, Mehrfamilienhauses oder Gewerbeobjektes oder eine Sanierung bzw. Erweiterung? Greifen Sie auf unsere Planungs- und Ausführungskompetenz in der Abwicklung verschiedener Bauprojekte zurück.

Was wir von Ihnen benötigten sind in erster Linie Baupläne des Gebäudes in Form von PDF oder DWG Dateien. Weiterhin sind Ideen und Anregungen, die Sie sich für Ihre Immobilie wünschen hilfreich. Von wie vielen Personen soll das Gebäude genutzt werden? Ziehen Sie selbst ein oder wird ein Teil vermietet? Was ist Ihnen bei der Beheizung besonders wichtig und welche Vorstellungen haben Sie für die sanitäre Ausstattung.

Wir gehen mit Ihnen in einem ersten Beratungsgespräch alle relevanten Punkte die es zu beachten gibt durch und unterstützen auch über unser Gewerk hinaus mit langjähriger Erfahrung und Kompetenz bei Bauprojekten. Sie erhalten von uns ein umfangreiches Angebot in der sämtlichen Kosten -in der Regel zum Festpreis- aufgeführt sind. Änderungen sind selbstverständlich jederzeit möglich. Nach Auftragserteilung begleiten wir Sie während der gesamten Bauphase und das fängt lange vor der Installation an, denn bei uns wird Ihr Projekt vor der Ausführung ausführlich geplant und berechnet.

Egal ob es um die Auslegung des Wärmeerzeugers oder die Dimensionierung der Trinkwasseranlage geht: Bei uns wird jedes System vorher korrekt berechnet und ausgelegt. In der Branche ist es leider häufig immer noch üblich, dass Rohrnetze nach Erfahrungs- oder Schätzwerten ausgelegt und dimensioniert werden. Das kann für einen Bauherren fatale Folgen wie Fließgeräusche oder mangelnde Hygieneeinhaltung der Trinkwasserqualität haben. Denn die Wahl der Größe der Rohrleitung kann nicht einfach nach Belieben abgeschätzt werden.

Machen Sie bei Ihrem Trinkwasser keine Kompromisse und verlassen Sie sich auf unsere Erfahrung und Kompetenz in der korrekten Berechnung, Auswahl der Werkstoffe und Planung der Rohrleitungsführung. So vermeiden wir beispielsweise stagnierendes Wasser bei selten genutzten Zapfstellen, Einhaltung gewisser Temperaturbereiche im Trinkwassersystem zur Vermeidung von Legionellen, Einhaltung gewisser Ausstoßzeiten im Warm- und Kaltwasserbereich und Vermeidung von starken Fließgeräuschen im Rohrnetz. Doch auch Ihr Heizsystem sollte nicht aufgrund von Schätzwerten ausgelegt werden. Auch hier ist korrekte Dimensionierung und Berechnung gefragt. Gehen Sie auf Nummer sicher und profitieren Sie von einem vernünftig funktionierenden und energiesparenden Heizsystem.

Bei uns erhalten Sie nach Auftragserteilung:

Zusätzlich:

Erstellen von Revisionsunterlagen für die vorgenannten Positionen:

Zeichnen und Erstellen des zu berechnenden Rohrnetzes mittels AutoCAD® Planung in Form einer Grundrissplanung sowie eines Strangschemas. Die Unterlagen samt Bauplänen mit eingezeichnetem und berechnetem Rohrnetz, werden im Rahmen der Abnahme in Form von gedruckten Plänen bzw. in Form von PDF oder DWG Dateien übergeben.